More
    StartKryptowährung NewsWo kann ich Cosmos (ATOM) kaufen?

    Wo kann ich Cosmos (ATOM) kaufen?

    Video Wo kann ich Cosmos (ATOM) kaufen?

    Kapitel 2

    Cosmos bei einem Broker kaufen

    Sie möchten Ihre ATOM bei einem Krypto-Broker kaufen?

    Im folgenden Abschnitt zeigen wir Ihnen, wie Sie einfach, sicher und schnell Cosmos bei einem Krypto-Broker kaufen. In unserem Vergleich finden Sie eine Übersicht der EU-regulierten Krypto-Broker.

    Der Broker unserer Wahl ist Libertex. Zum aktuellen Zeitpunkt ist Libertex der einzige Krypto-Broker, der den Handel von Cosmos unterstützt.

    Zudem können Sie bei Libertex neben ATOM auch zahlreiche weitere Kryptowährungen wie Chainlink, Polkadot oder Bitcoins kaufen und verkaufen. Erfahrungsgemäß bietet Libertex das größte Angebot an handelbaren Kryptowährungen bei zeitgleich geringen Handelsgebühren.

    Neben Kryptowährungen wie beispielsweise Cosmos, Ethereum und Polkadot können Sie bei Libertex allerdings auch Aktien, ETFs, Rohstoffe, Edelmetalle und Optionen handeln.

    Des Weiteren verfügt Libertex über eine CySEC-Zertifizierung und ist somit im Euroraum reguliert. Für Anleger ergeben sich somit einige Vorteile, beispielsweise der europäische Einlagenschutz. Somit sind Falle einer Pleite nicht investierte Einlagen bis zu 100.000 Euro abgesichert.

    Weiterhin überzeugen uns die zahlreichen Bezahlmethoden, welche die Plattform unterstützt. Hierzu gehören etwa PayPal, Skrill, Neteller oder die Sofortüberweisung von Klarna.

    Schritt 2

    Erstellen Sie einen Account auf Libertex

    Im Folgenden zeigen wir Ihnen, wie Sie sich bei Libertex registrieren.

    Bei Libertex können Sie grundsätzlich zwischen einem Echtgelddepot und einem Demokonto wählen. Das Demokonto müssen Sie dabei nicht zusätzlich registrieren. Vielmehr können Sie einfach in Ihrem Dashboard zwischen den Konten wechseln.

    Im Demokonto erhalten Sie ein Startkapital in Höhe von 50.000 Euro. Dieses fungiert als Spielgeld und dient Ihnen zum Kennenlernen der Plattform. Nutzen Sie also Ihre Chance und probieren Sie alle Funktionen aus, bevor Sie echtes Geld investieren.

    Über diesen Link kommen Sie direkt zu Libertex. Klicken Sie hier am oberen Teil des Bildschirms auf „Registrieren“. Für die Registrierung brauchen Sie Ihre E-Mail-Adresse und ein Passwort. Bitte verwenden Sie hierfür Ihre echten Daten, denn nur so können Sie Ihr Geld schützen.

    Bei der Registrierung müssen Sie noch die Geschäftsbedingungen bestätigen und der Verarbeitung Ihrer Daten zustimmen. Haben Sie die Registrierung abgeschlossen, landen Sie direkt in Ihrem Dashboard. Beim nächsten Login verwenden Sie einfach die zuvor definierten Login-Daten.

    Sobald Sie die Registrierung abgeschlossen haben, sollten Sie noch Ihre E-Mail-Adresse verifizieren. Klicken Sie hierfür auf Ihren Benutzernamen oben rechts und gehen Sie in die „Profil Einstellungen“.

    Libertex Account Einstellungen

    Dort sehen Sie direkt Ihre E-Mail-Adresse und können diese verifizieren. So stellen Sie sicher, dass niemand bei Ihrem Konto eine neue E-Mail-Adresse hinterlegt und das Passwort sowie die Auszahlungsmethoden anpasst. Haben Sie das abgeschlossen, ist Ihr Konto gesichert. Sobald Sie sich dazu entscheiden, Geld auf Ihr Konto einzuzahlen, muss Libertex zudem Ihre Identität prüfen. Sie haben hierfür weitere 14 Tage Zeit.

    Libertex E-Mail verifizieren

    Schritt 3

    Zahlen Sie Guthaben ein

    Jetzt haben Sie Ihr Konto eingerichtet und das heißt, dass Sie das erste Mal Geld auf Libertex einzahlen können. Klicken Sie hierfür einfach oben rechts auf „Einzahlen“. Libertex führt Sie direkt in die Kauffunktion.

    Libertex Geld einzahlen mit PayPal

    Im neuen Fenster sehen Sie nun direkt eine Auswahl der verfügbaren Bezahlmethoden. Unser Dienst der Wahl ist hier PayPal. Allerdings können Sie den für sich passenden Service einfach auswählen. Zudem sehen Sie gleich eine Staffelung bei den Einzahlungen. Die Staffelung des eigenen Status sieht wie folgt aus:

    • Gold-Status: Sie haben mindestens 500 Euro investiert und erhalten dauerhaft 3 % Nachlass auf die Handelskommissionen. Der Support steht Ihnen per Chat zur Verfügung.
    • GoldPlus-Status: Sie haben mindestens 1.450 Euro investiert und erhalten dauerhaft 4 % Nachlass auf die Handelskommissionen. Der Support steht Ihnen per Chat zur Verfügung.
    • Platinum-Status: Mit einem Mindestinvestment von 1.500 Euro erhalten Sie dauerhaft 20 % Nachlass auf alle Kommissionen. Sie erhalten direkten Support und bevorzugte Auszahlungen.
    • VIP-Status: Sie haben insgesamt 5.000 Euro investiert. Sie erhalten 30 % Nachlass auf Handelskommissionen, Premium-Kundenservice und bevorzugte Auszahlungen.

    Unsere Empfehlung ist die Einzahlung der 1.500 Euro, wenn dies im Rahmen Ihrer finanziellen Möglichkeiten ist. Auf diese Weise profitieren Sie von höheren Nachlässen beim Handel. Sollten Sie während Ihrer Anlagedauer bei Libertex insgesamt 5.000 Euro investieren, erhalten Sie den VIP-Status.

    Nun klicken Sie noch auf „Einzahlen“ und gelangen je nach gewählten Service auf die entsprechende Seite. Bei Kreditkarten von Visa und Mastercard müssen Sie noch einen Sicherheitscode eingeben – diesen stellt Ihnen Ihr Kreditkartenanbieter zur Verfügung.

    Beim Kauf von Cosmos mit PayPal werden Sie direkt auf die PayPal-Website weitergeleitet, um dort den Prozess abzuschließen. Bitte beachten Sie, dass Sie mindestens 100 Euro bei Libertex einzahlen müssen.

    Glückwunsch, Sie haben jetzt Geld bei Libertex eingezahlt. Ihren Kontostand können Sie jederzeit unter dem Menüpunkt „Meine Konten“ einsehen. Dort sehen Sie Ihr aktuelles Guthaben, Ihren Konto-Status und haben auch die Möglichkeit ein weiteres Konto zu eröffnen. Diese Eröffnung mehrerer Konten ist allerdings eher eine Funktion für professionelle Anleger, die unterschiedliche Strategien verfolgen.

    Schritt 4

    Cosmos als CFD kaufen

    Nun kommen wir zum wohl wichtigsten und spannendsten Schritt, dem Kauf von ATOM. Am einfachsten finden Sie Cosmos über die Suchfunktion. Geben Sie in die Suchleiste einfach „ATOM“ oder „Cosmos“ ein. Anschließend zeigt Ihnen Libertex das ATOMUSD-Zertifikat. Hierbei handelt es sich um einen CFD auf Cosmos, welcher in US-Dollar notiert. Somit müssen Sie die Wertentwicklung des USD und von ATOM im Auge behalten.

    Cosmos bei Libertex suchen

    Alternativ finden Sie ATOM auch, wenn Sie im Dashboard auf „Alle Instrumente“ klicken und anschließend „Kryptowährungen“ auswählen. Jetzt sehen Sie alle handelbaren Kryptowährungen auf Libertex und können dort nach Cosmos suchen. Vielleicht finden Sie beim Scrollen noch weitere Währungen, die Sie interessant finden.

    Egal welchen Weg Sie gegangen sind, Sie müssen jetzt bei Cosmos „Handelsposition eröffnen“ anklicken. In der folgenden Maske sehen Sie direkt die wichtigsten Fakten zum Handeln auf einen Blick.

    Sie können auch direkt eine Handelsposition eröffnen. Bevor Sie jedoch mit dem Handeln beginnen, sollten Sie sich überlegen, ob Sie auf steigende oder fallende Kurse spekulieren. Mit einem Verkauf von Cosmos setzen Sie auf sinkende Kurse, während ein Kauf für steigende Kurse steht.

    Cosmos Libertex Übersicht

    Außerdem können Sie sich zwischen einer Markt-Order und Limit-Order entscheiden. Wir wählen stets die Limit-Orders, denn so können Sie einen besseren Preis erzielen. Klicken Sie hierfür einfach auf „Zum Preis“. Anschließend definieren Sie Ihren Einkaufspreis, den Handelsbetrag und den Multiplikator. Gerade Anfänger, die noch kein Gefühl für die Volatilität des Marktes haben, sollten auf den Einsatz eines Multiplikators verzichten.

    Cosmos bei Libertex kaufen

    Anschließend können Sie noch ein Gewinn- und Verlustlimit hinzufügen. Mit einem solchen Limit können Sie Ihre Handelsposition absichern. Allerdings steigen hierbei die Handelskommissionen leicht an. Durch einen Klick auf „Kaufen“ oder „Verkaufen“ eröffnen Sie Ihren Trade.

    Schritt 5

    Cosmos kaufen oder verkaufen

    Herzlichen Glückwunsch, Sie haben erfolgreich Cosmos gekauft oder verkauft – das hängt ganz von Ihrer Handelsstrategie ab.

    Sie können nun unter dem Menüpunkt „Aktive Trades“ jederzeit Ihre aktiven Handelspositionen verwalten und die abgeschlossenen einsehen. Dabei können Sie entweder den Handelsbetrag erhöhen – dies ist sinnvoll, wenn Sie weiterhin an den aktuellen Trend glauben – oder Ihre Position schließen.

    Cosmos verwalten Libertex

    Falls Sie keine Absicherung gewählt haben, sollten Sie regelmäßig Ihre Handelsposition kontrollieren. Nachdem Sie nun gelernt haben, wie das Cosmos kaufen bei Libertex funktioniert, wünschen wir Ihnen viel Erfolg beim ATOM Handeln.

    Weiter zu „Cosmos Technologie im Detail“ →

    Read more: Cosmos crypto – Krypto-NFTs

    Source: 🔗