More
    StartKryptowährung NewsWie man Sandbox (SAND) online kauft

    Wie man Sandbox (SAND) online kauft

    Diese Seite befasst sich mit Sandbox und der dazugehörigen Kryptowährung SAND. Wir schauen uns an, wie die Plattform funktioniert, ob sie eine gute Investition ist und wo Sie die Coins am besten kaufen können.

    Vergleichen Sie, wo Sie Sandbox kaufen können, und eröffnen Sie ein Konto

    Wenn Sie jetzt Münzen kaufen möchten, müssen Sie sich bei einem Online-Broker registrieren. In der nachstehenden Tabelle finden Sie eine Auswahl einiger Top-Plattformen, bei denen Sie Sandbox kaufen können. Klicken Sie einfach auf einen der Links, um sich in wenigen Minuten zu registrieren.

    So kaufen Sie Sandbox online – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

    Schritt 1. Finden Sie eine Börse

    Der einfachste Weg, SAND zu kaufen, ist die Nutzung einer Börse. Börsen sind Plattformen, auf denen Sie Münzen kaufen, verkaufen und mit anderen Anlegern handeln können. Sie sind wie riesige Marktplätze, die 24/7 geöffnet sind. Die besten Plattformen bieten eine große Auswahl an Münzen, niedrige Gebühren und einfach zu bedienende Schnittstellen. Unsere Krypto-Experten haben zwei der besten Börsen ausgewählt, die SAND anbieten.

    • Binance: Binance ist eine der bekanntesten Plattformen der Welt und hat Hunderte von Münzen im Angebot. Die Benutzeroberfläche ist einfach zu bedienen und die Preise für alle angebotenen Token sind stets aktuell. Melden Sie sich bei Binance an >
    • KuCoin: Kucoin ist eine weitere bekannte Plattform, die eine breite Palette von Kryptowährungen anbietet. Sie hat wettbewerbsfähige Transaktionsgebühren und bietet ein nahtloses Handelserlebnis. Melden Sie sich bei KuCoin an >

    Schritt 2. Melden Sie sich an und finanzieren Sie Ihr Konto

    Bei der Registrierung eines Kontos müssen Sie in der Regel Ihre Vertragsdaten angeben und einen Ausweis vorlegen, es lohnt sich also, etwas davon bereitzuhalten. Der Verifizierungsprozess kann manchmal ein paar Tage dauern, also sollten Sie das im Hinterkopf behalten, wenn Sie sofort kaufen möchten. Als nächstes können Sie Geld einzahlen. Bei den meisten Börsen können Sie mit Fiat-Währungen wie EUR und USD einzahlen.

    Schritt 3. Kaufen

    Um Ihre Münzen zu kaufen, müssen Sie auf Ihrer Börsenplattform nach dem Tickersymbol der Münze (SAND) suchen. Als nächstes entscheiden Sie einfach, wie viele Münzen Sie erwerben möchten und klicken auf Kaufen. Sie können SAND entweder mit Fiat oder mit Kryptowährungen wie ETH oder BTC kaufen.

    Schritt 4. (Optional) Holen Sie sich eine geeignete Wallet

    Wenn Sie vorhaben, Ihre Münzen über einen längeren Zeitraum zu halten oder sich Sorgen um die Sicherheit machen, können Sie sich eine Wallet zulegen, obwohl dies nicht immer notwendig ist. Bei den meisten Börsen können Sie Ihre Münzen bei sich aufbewahren, aber wenn Sie eine Wallet verwenden möchten, sollten Sie sich die beiden folgenden ansehen.

    • Trezor: Trezor ist eine der besten Hardware-Wallets auf dem Markt. Es ist wie ein USB-Stick, den Sie an Ihren Computer anschließen und Ihre Münzen sind offline gesichert. Die erweiterte Version bietet auch einen Touchscreen. Melden Sie sich bei Trezor an >
    • Infinito Wallet: Wenn Sie kein weiteres Gerät mit sich herumtragen möchten, könnten Sie eine mobile Geldbörse wie Infinito in Betracht ziehen. Alles, was Sie tun müssen, ist, eine App herunterzuladen und Ihre Münzen zu übertragen. Melden Sie sich bei Infinito Wallet an >

    Wie man mit Sandbox handelt – eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

    Schritt 1. Finden Sie einen Broker

    Wenn Sie mit Kryptowährungen handeln möchten, müssen Sie sich bei einem Online-Broker anmelden. Suchen Sie sich am besten einen Broker, der niedrige Gebühren erhebt, vor allem, wenn Sie vorhaben, viele Trades zu tätigen. Derzeit gibt es nicht viele Broker, die SAND anbieten, aber unsere Experten haben einen Broker gefunden, der SAND anbietet, den Sie sich unten ansehen können.

    • eToro: Es gibt nicht viele Broker, bei denen Sie so viele Münzen handeln können wie bei eToro. Es ist eine der am einfachsten zu bedienenden Plattformen und bietet niedrige Gebühren, was es zu einer Top-Wahl macht, wenn Sie mit SAND handeln möchten. Melden Sie sich bei eToro an >

    Schritt 2. Erstellen Sie ein Konto und zahlen Sie Geld ein

    Ihr nächster Schritt ist die Registrierung eines Kontos und die Einzahlung von Geld. Dies ist ein unkomplizierter Vorgang und dauert nur wenige Minuten. Bei den meisten Brokern können Sie in verschiedenen Fiat-Währungen wie EUR, GBP und USD einzahlen. Ein Vorteil eines Brokers ist, dass Sie bei der Anmeldung oft Boni erhalten können. Es lohnt sich jedoch, die Bonusbedingungen zu prüfen, da diese oft an bestimmte Bedingungen geknüpft sind, die vor einer Auszahlung erfüllt werden müssen.

    Schritt 3. Erfahren Sie, wie Sie technische Analysen durchführen

    Die technische Analyse ist ein wichtiges Instrument, das von vielen Händlern bei der Analyse des Kryptomarktes eingesetzt wird. Wenn Sie lernen, wie man die technische Analyse durchführt, kann das Ihren Handel verbessern, auch wenn es manchmal ein wenig Zeit braucht, um sie zu verstehen. Schauen Sie sich unsere kostenlosen Kurse zur technischen Analyse an und lernen Sie, wie man Kurscharts liest.

    Schritt 4. Entscheiden Sie, ob Sie long oder short gehen möchten

    Mit Hilfe Ihrer Kenntnisse der technischen Analyse können Sie entscheiden, ob Sie SAND kaufen (long) oder verkaufen (short) möchten. Es gibt viele Möglichkeiten, ein Kursdiagramm zu analysieren, aber eine der einfachsten ist, die Unterstützungs- und Widerstandsniveaus zu verstehen. Wenn sich der Kurs auf ein Unterstützungsniveau zubewegt, könnten Sie kaufen, und umgekehrt, wenn er sich auf einen Widerstand zubewegt.

    Schritt 5. Machen Sie den Handel

    Wenn Sie bereit sind, Ihren Handel zu tätigen, müssen Sie ein Orderticket eröffnen und einige Details eingeben. Zunächst müssen Sie eingeben, wie viele Münzen Sie kaufen oder verkaufen möchten. Als nächstes müssen Sie einen Preis eingeben, bevor Sie auf die Schaltfläche Kaufen oder Verkaufen klicken. Es ist auch eine gute Idee, einen Stop-Loss zu setzen, damit Ihr Handel automatisch zu einem bestimmten Preis geschlossen wird, wenn er gegen Sie läuft.

    Sollte ich in Sandbox investieren?

    Wenn Sie an die Zukunft des Projekts und seine Metaverse-Ambitionen glauben, dann sollten Sie in Erwägung ziehen, SAND-Münzen in Ihr Portfolio aufzunehmen. Die Sandbox-Plattform ähnelt anderen Krypto-Projekten, die in demselben Bereich tätig sind. Die Nutzer müssen jedoch keine Programmierkenntnisse haben, um ihre eigenen Vermögenswerte im Metaverse zu erstellen.

    Sandbox ist viel mehr als nur eine Spielplattform. Sie ermöglicht es Nutzern, ihre eigenen Assets zu erstellen, die von Gebäuden bis hin zu personalisierten Avataren reichen können. Diese Assets lassen sich leicht in NFTs umwandeln und auf dem Sandbox-Marktplatz kaufen oder verkaufen. Die Grundlage für das Ökosystem des Projekts ist seine eigene Währung, SAND.

    Während es für Benutzer und Entwickler kostenlos ist, mit dem Voxedit-System von Sandbox Assets zu erstellen, sind für deren Veröffentlichung SAND-Münzen erforderlich. SAND-Münzen haben einen festen Vorrat, das heißt, es können keine neuen Münzen geprägt werden, und sie sollten ihren Wert behalten. Mit dem Wachstum der Community wird auch der Wert von SAND steigen, sodass ein Kauf jetzt ein guter Zeitpunkt sein könnte, um frühzeitig einzusteigen.

    Noch unentschlossen?

    Wenn Sie immer noch unsicher sind, ob Sandbox eine gute Investition ist, haben wir unten einige Vor- und Nachteile aufgeführt, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern. Weiter unten auf der Seite haben wir außerdem einige weitere Fragen detailliert beantwortet.

    Im Folgenden haben wir drei weitere Fragen beantwortet, die Ihnen helfen zu entscheiden, ob Sandbox die richtige Investition für Sie ist.

    1. Ist jetzt ein guter Zeitpunkt, um Sandbox zu kaufen?

    Wenn Sie ein langfristiger Anleger sind, könnte der Kauf von Sandbox jetzt eine gute Investition sein. Die Nutzerbasis von Sandbox wächst und es werden namhafte Unternehmen angezogen, die das Metaverse nutzen. Um Ihre Investition zu timen, ist es eine gute Idee, den Kurs zu verfolgen. Einfacher ist es jedoch, nach dem Dollar-Cost-Averaging-Prinzip zu investieren, bei dem Sie jeden Monat ein paar Münzen kaufen und hoffen, dass sich die Preisschwankungen ausgleichen.

    Für kurzfristige Trader gibt es noch ein paar weitere Dinge zu beachten. Die Analyse des Kurscharts ist ein guter Anfang, ebenso wie die Beobachtung der Volatilität. Wenn die Volatilität zunimmt, ergeben sich daraus günstigere Handelsbedingungen. Wie auch immer Sie sich entscheiden, es ist eine gute Idee, sich mit den neuesten Analysen auf dem Laufenden zu halten, was Sie tun können, indem Sie auf die unten stehenden Links klicken.

    2. Welches Problem löst Sandbox und welche Investitionsaussichten hat es?

    Sandbox ist eine Welt der virtuellen Realität, die im Metaverse angesiedelt ist und in der die Benutzer vielen Aktivitäten in der realen Welt nachgehen können. Sie löst nicht unbedingt Probleme, bietet aber Tools, Funktionen, Unterhaltung und Monetarisierungsmöglichkeiten, die viele Menschen unterhaltsam finden. Sein nativer Token, SAND, wird als Währung in seiner VR-Plattform verwendet.

    Es ist mehr als nur ein einziges Spiel. Die Plattform bietet viele Spiele und ermöglicht es Benutzern mit geringen Programmierkenntnissen, völlig neue Spiele zu erstellen. Benutzer können auch kostenlos Projekte innerhalb des Metaverse erstellen. Wenn sie diese jedoch veröffentlichen möchten, benötigen sie Land. Um Land zu kaufen, müssen SAND-Münzen verwendet werden.

    Das Projekt ist bereits in rasantem Tempo gewachsen und hat über 150 Partnerschaften mit einigen der weltweit führenden Marken, darunter Adidas und Samsung. Es hat sich auch mit Musikern wie Snoop Dogg zusammengetan, der ein virtuelles Konzert im Sandbox-Metaverse gegeben hat. Im Jahr 2021 erhielt das Unternehmen eine Finanzierung in Höhe von fast 100 Millionen Dollar, um seine Plattform weiter auszubauen.

    3. Möchten Sie Sandbox langfristig halten?

    Sie können Sandbox langfristig nutzen, indem Sie einige Münzen kaufen und sie in einer Brieftasche aufbewahren. SAND kann auch kurzfristig gehandelt werden, und im folgenden Abschnitt gehen wir kurz auf beide Ansätze ein.

    Überlegungen für eine langfristige Anlagestrategie

    Wenn Sie glauben, dass SAND langfristig steigen wird, können Sie einige Münzen über eine Online-Börse kaufen. Weiter oben auf dieser Seite haben wir einige der besten Börsen vorgestellt. Vielleicht möchten Sie auch eine Wallet zur Aufbewahrung Ihrer Token verwenden.

    Überlegungen zu einer kurzfristigen Handelsstrategie

    Wenn Sie kurzfristig mit Sandbox handeln möchten, ist ein Online-Broker die beste Wahl. Sie sollten darüber nachdenken, einen Broker mit niedrigen Gebühren zu wählen, da sich die Kosten für den Handel schnell summieren können. In unseren empfohlenen Brokern finden Sie weitere Hinweise.

    Read more: Krypto sand – Krypto-NFTs

    Source: 🔗