More
    StartKryptowährung NewsWas ist der Safe Moon Coin und wie könnte er sich entwickeln?

    Was ist der Safe Moon Coin und wie könnte er sich entwickeln?

    safemoon aktie

    Bilderquelle: Aunt Spray/ shutterstock.com

    Immer wieder kommen neue Kryptowährungen auf den Markt. Einige Quellen sprechen sogar von rund 12.000 Kryptowährungen. Nicht alle davon können sich dauerhaft am Markt halten, sondern verschwinden rasch wieder.

    Dies könnte auch bei Safemoon der Fall sein. Die Kryptowährung wurde erst im Frühjahr 2021 bekannt und kann bisher nur bei wenigen Anbietern gehandelt werden. Etabliert sich der Safemoon Coin aber, so könnte sich die junge Kryptowährung gut entwickeln.

    +++ Wichtig: Es gibt Hinweise darauf, dass Safemoon Betrug ist. Das spiegelt sich auch im Kurs wider. Anleger sollten sehr vorsichtig sein und gut überlegen, ob sie Kapital investieren möchten. +++

    Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

    CFD Service – 77% verlieren Geld

    Was ist Safemoon?

    Der Safemoon Coin ist eine noch recht junge Kryptowährung, die erst seit März 2021 am Markt ist. Ende November 2021 lag die Marktkapitalisierung aber schon bei rund 1,7 Milliarden Dollar.

    Safemoon basiert auf der Blockchain Binance Smart Chain. Dies ist eine eher ungewöhnliche Blockchain. Aus diesem Grund ist der Zugang zur Kryptowährung nicht so leicht wie bei anderen Kryptowährungen wie Ethereum oder Bitcoin.

    Bald soll es aber eine eigene Blockchain von Safemoon geben. Ein eigenes Wallet gibt es bereits und erleichtert das Safemoon kaufen.

    binance safemoon

    Bilderquelle: Vladyslav Starozhylov/ shutterstock.com

    Die Besonderheit von Safemoon

    Safemoon Crypto ist etwas anders aufgebaut als andere Kryptowährungen. Bei Transaktionen müssen zehn Prozent der überwiesenen Summe als Gebühren gezahlt werden.

    Diese Summe geht zu gleichen Teilen an die Token-Besitzer und an Wallets in einer anderen Währung, in der Regel der Binance Coin, bzw. werden in die Liquidität gesteckt. Dieses Vorgehen wird als Liquiditätspool beschrieben und soll eine feste Preisuntergrenze und ein finanzielles Polster schaffen. Ob sich dieses System mit dem Bnb Coin in Zukunft etablieren wird, bleibt abzuwarten.

    Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

    CFD Service – 77% verlieren Geld

    Safemoon: Wer steckt dahinter?

    Read more: Wie und wo man SafeMoon Coin online kauft

    Im Englischen ist die Phrase „to the moon“ verbreitet, die sich in der Finanzwelt auf schnell steigende Preise bezieht. Daran ist der Safemoon-Slogan „Safely to the moon“ angelehnt.

    CEO von Safemoon ist John Karony, der früher als Analyst für das US-Verteidigungsministerium aktiv war. Schon kurz nach der Markteinführung hielten über eine Million Menschen den Safemoon Coin. Diese Zahl liegt mittlerweile noch höher. Denkbar ist, dass rasch weitere Nutzer hinzukommen und der Safemoon Coin nach und nach bekannter wird.

    Einige Prominente, darunter Rapper und Blogger, unterstützten den Safemoon Coin in der Anfangszeit. Im Juni 2021 wurde bekannt, dass ein Safemoon Wallet getestet wird. Dieses wurde dann im September 2021 unter anderem bei Google Play und im App Store von Apple veröffentlicht.

    Bilderquelle: Alex from the Rock/ shutterstock.com

    Updates Ende 2021

    Im Dezember 2021 wurde mit V2 eine neue Version des SafeMoon-Vertrags veröffentlicht. Darin ist eine Konsolidierung im Verhältnis 1.000:1 vorgesehen, die einem umgekehrten Aktiensplit ähnelt. Darüber hinaus gibt es Pläne für

    Dies ließ den Safemoon Kurs steigen. Denkbar ist, laut Safemoon Prognose, dass sich die Technik in Zukunft stetig weiterentwickelt.

    Zu Beginn wurde Safemoon ähnlich wie Dogecoin oder Shiba Inu als Meme Coin eingestuft. Damit könnte der Coin auf einen Trend aufspringen, sich aber als seriöserer Meme Coin etablieren.

    Die ersten Erfolge für den Safe Moon Coin waren rasch da. Im April 2021 stieg der Safemoon Coin Kurs innerhalb nur einer Woche um das Zwölffache. Danach ging es für den Kurs aber zunächst wieder nach unten.

    Ein Wert von einem Dollar scheint derzeit noch weit entfernt. Allerdings gab es auf dem Kryptomarkt schon viele Überraschungen, einschließlich Bitcoin selbst. Daher kann es durchaus sinnvoll sein, schon in dieser frühen Phase zu sehr niedrigen Preisen in Safemoon Crypto zu investieren.

    Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

    CFD Service – 77% verlieren Geld

    Kritik an Safemoon

    Was ist der Safe Moon Coin und wie könnte er sich entwickeln?Kritik an Safemooon gab es jedoch auch, da es Meldungen gab, bei der Kryptowährung könnte es sich um Betrug halten. Andere halten Safemoon für eine interessantes junges Krypto-Projekt. Die Meinungen gehen auf jeden Fall auseinander. Daher sollten Anleger gut prüfen, ob eine Investition in Safemoon wirklich sicher ist und sich selbst ein Bild machen.

    Da die Kryptowährung aber noch recht jung ist, gibt es noch wenige historische Daten. Daher erscheint eine Bewertung, bei der beispielsweise das Team und die Technik der Kryptowährung betrachtet werden, zielführender.

    Obwohl Safemoon selbst eher langfristige, direkte Investitionen fördert, wie auch im Whitepaper erläutert wird, sollten Anleger den Handel mit Safemoon bei einem regulierten Broker in Erwägung ziehen.

    Bilderquelle: G-Stock Studio/ shutterstock.com

    Langfristige Anlagen erwünscht

    Aus technischer Sicht handelt es sich bei Safemoon um einen sogenannten DeFi-Token, die oft Teil eines Krypto-Ökosystems für Finanzdienstleistungen sind. Die Inhaber von Coins werden dabei mit Provisionen aus dem Verkauf von Coins bedacht.

    Read more: Safemoon 2022: Alles zu Safemoon Trading, Wert & News

    Damit soll sicher auch die Community hinter der Kryptowährung gestärkt werden. Vermögenswerte sollen daher nach dem Kauf nicht verkauft werden, da Besitzer von Safemoon später davon profitieren, wenn andere Nutzer ihre Coins verkaufen oder eine Transaktion durchführen.

    Damit geht die Kryptowährung auf jeden Fall einen anderen Weg als andere Coins. Diese Strategie scheint zunächst aufzugehen, denn die Zahl der Nutzer stieg rasch auf über eine Million. Auf Twitter gibt es zahlreiche Follower und erste Kryptobörsen und Broker haben Safemoon in ihr Angebot aufgenommen.

    Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

    CFD Service – 77% verlieren Geld

    Der Handel mit Safemoon

    Was ist der Safe Moon Coin und wie könnte er sich entwickeln?In den Handel ging die Kryptowährung im März 2021 mit einem Preis von 0,00000008 Dollar. Mit steigender Popularität stieg der Preis rasch um über 3.0000 Prozent.

    Innerhalb nur eines Monats stieg die Marktkapitalisierung auf sechs Milliarden Dollar und schon im April gab es mit einem Preis von 0,00000919 Dollar den ersten Rekord. Danach fielt der Kurs aber, was bei jungen Kryptowährungen nicht ungewöhnlich ist.

    Aktuell gehört Safemoon zu den Kryptowährungen, die am schnellsten wachsen und die Community ist sehr aktiv. Bisher bieten dennoch nur einige kleinere Kryptobörsen Safemoon an. Auch über die Webseite bzw. die eigene Plattform ist die Kryptowährung handelbar.

    Der CFD-Handel mit dem Safemoon Coin ist noch nicht möglich, was sich aber bald ändern könnte, wenn die Beliebtheit und die Nachfrage weiter steigen. In Deutschland müssen Anleger derzeit noch einen Umweg in Kauf nehmen, um den Safemoon Coin zu erwerben.

    Wer bietet Safemoon an und wie erfolgt der Handel? Es wird zunächst ein Krypto Wwallet mit den Kryptowährungen WBNB oder BUSD benötigt.

    Diese können dann an der Kryptobörse PancakeSwap in Safemoon eingetaucht werden. Über diese hierzulande ebenfalls recht unbekannte Börse erfolgt zur Zeit noch der meisten Handel mit dem Safemoon Coin.

    Bilderquelle: Open Studio/ shutterstock.com

    Neue Wege bei der Liquiditätsbeschaffung

    Es heißt, im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen sei das Entwicklerteam nicht im Besitz geschützter Coins. Alle ursprünglichen Token seien verbrannt worden. Daher haben die Entwickler keinen Vorteil gegenüber normalen Händlern.

    Weitere Coins werden bei jeder Transaktion verbrannt, um das Angebot knapp zu halten. Dies könnte aber hohe Kurssteigerungen erschweren.

    Um das Problem der Liquidität zu lösen, sind Liquiditätsanbieter wie Compound aktiv, die jeden Tag einige Millionen Dollar einbringen. Andere Nutzer können Tokens farmen, wovon Safemoon aber abrät.

    Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen hat der Safemoon Coin bislang keine weiteren Funktionen. Safemoon hofft, dass der Safe Moon Coin bald in Games integriert werden kann. Auch größere Kryptobörsen wie Binance könnten den Coin bald anbieten.

    Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

    CFD Service – 77% verlieren Geld

    Ablauf einer Transaktion mit Safemoon

    Read more: Was ist Safemoon – Guide für Einsteiger

    Die Besonderheit der Kryptowährung ist, wie schon angedeutet, wie Anleger nach dem Kauf mit dem Coin verfahren. Bei jeder Transaktion entsteht im Netzwerk

    Was ist der Safe Moon Coin und wie könnte er sich entwickeln?Reflexion ist eine statische Belohnung bei Kryptowährungen. Bei jedem neuen DeFi-Token scheint es eine Liquiditätsblase zu geben, die platz. Daher belohnt Safemoon bei jeder Transaktion alle Nutzer. Der Verkauf eines Coins soll daher teurer sein als die Kryptowährung zu halten. In Zukunft könnten mit mehr Nutzern im Netzwerk die Belohnungen steigen.

    Fünf Prozent an jeder Transaktion gehen in die sogenannte Liquiditätspool-Akquisition. Die Kryptowährung verteilt Liquidität unter mehreren Börsen. Aktuell bieten aber noch nicht viele Kryptobörsen Safemoon an. Daher spielt hier vor allem der Binance Coin eine wichtige Rolle. Der Liquiditätspool ist wohl bereits auf über 388 Millionen Dollar angewachsen.

    Der dritte Aspekt ist der Burn. Die übrigen fünf Prozent werden in den Binance Coin getauscht und die Summe in Safemoon wird wertlos, also verbrannt. Auch auf diesem Weg gibt es immer weniger Safemoon Coins. Das Angebot wird also künstlich verknappt, was Preis und Nachfrage steigern soll. Es sollen bereits über 414 Billionen Token verbrannt worden sein.

    Diese drei Schritte werden bei jeder Transaktion ausgeführt. Safemoon soll sich so eher zu einem Wertaufbewahrungsmittel entwickeln und auf langfristige Sicht eine profitable Investition darstellen soll.

    Bilderquelle: SFIO CRACHO/ shutterstock.com

    Aufmerksamkeit in der Kryptoszene

    Safemoon sorgte innerhalb der Kryptoszene auf jeden Fall für Aufmerksamkeit. Die Community hinter der Kryptowährung könnte sich weiter einbringen und den Coin so stärken. Daher arbeitet Safemoon mit einem speziellen Konsensmechanismus, der ebenfalls weiterentwickelt wird.

    Das Konzept hinter Safemoon soll auch verhindern, dass

    • Wale auf einen Schlag viele Coins verkaufen
    • es zu Preisabsprachen kommt und
    • Anleger kurzfristig möglichst hohe Gewinne erzielen.

    Das Projekt ist eher langfristig angelegt und der weitere Erfolg hängt wohl auch davon ab, wie sich die Community verhält und ob weitere Nutzer hinzukommen. Zudem hat Safemoon große Pläne und will sogar eine Wohltätigkeitsaktion gründen. Insgesamt soll es eine Billiarde Token geben. Zum Launch kamen siebenundsiebzig Billionen Coins in den Handel.

    Eine Anlage in Safemoon könnte mit einigen Risiken verbunden sein, insbesondere, da das Konzept hinter der Kryptowährung noch nicht erprobt ist. Für Anleger, die an der Technik interessiert sind, könnte Safemoon durchaus attraktiv sein. Sicher ist Safemoon eher für risikofreudigere Anleger zu empfehlen. Wer mehr auf Sicherheit gehen will, sollte auf etablierte Kryptowährungen setzen.

    Mit unserem Testsieger XTB zahlreiche Kryptos handeln

    CFD Service – 77% verlieren Geld

    Fazit: Safemoon Coin selbst bewerten

    Die Geschichte von Safemoon ist erst wenige Monate alt. Die Meinungen zum Safemoon Coin gehen bisher stark auseinander. Während einige Experten vor Betrug warnen, sprechen andere von einem sehr interessanten Krypto-Projekt. Anleger sollten sich auf jeden Fall selbst ein Bild machen.

    Noch ist der Handel nur an wenigen Kryptobörsen und bei keinem Krypto Broker möglich. Dies könnte sich aufgrund der durchaus vorhandenen Nachfrage aber rasch ändern, was den Safe Moon Coin weiter stabilisieren kann.

    Die Besonderheit bei Safemoon ist das Verfahren, wie Transaktionen ablaufen. Nutzer profitieren dabei ähnlich wie bei einer Safemoon Aktie von jeder Transaktion und das Netzwerk fördert das langfristige Halten der Coins.

    Bilderquelle:

    • shutterstock.comsafe

    Read more: Safemoon krypto – Krypto-NFTs

    Source: 🔗

    Was ist Ethereum?

    Was ist BNB?