More
    StartKryptowährung NewsOMI Coin: Ein Deep Dive ins OMI-Versum

    OMI Coin: Ein Deep Dive ins OMI-Versum

    Der OMI-Coin ist eines der vielen Blockchain-Assets aus dem NFT-Handelsrausch im März. Als neue digitale Anlageklasse haben nicht fungible Token (NFTs) das Potenzial, Auktionshäuser, Kunstgalerien und digitale Sammlerstücke zu ersetzen. Da jedes Kunstwerk in einer Smart Contract-fähigen Blockchain gespeichert ist, werden NFTs rückverfolgbar und ihr Eigentum nicht fälschbar.

    ECOMI ist mit seinem OMI-Token eine solche Blockchain-Plattform. Wenn du erwägst, entweder NFTs für deine Sammlung zu kaufen oder sie zum Verkauf zu prägen, finde heraus, ob ECOMI-Krypto deine Zeit wert ist.

    Das findest du in diesem Artikel:

    • Die Ursprünge von OMI Coin
    • Was ist der Nutzen der OMI Coins?
    • OMI-Tokenomics
    • Wo liegt der OMI Coin Preis?
    • Ist OMI Coin eine gute Investition?
    • Wo kann ich OMI-Krypto kaufen?
    • OMI Coins jetzt oder später kaufen?

    Die Ursprünge von OMI Coin

    Lasst uns zunächst einige Begriffe klären, bevor wir dir mehr über OMI Coin erzählen. ECOMI selbst ist das in Singapur entwickelte Blockchain-Projekt. Es ist auch der Name des für die Entwicklung verantwortlichen Unternehmens, das von seinem CEO David Yu zusammen mit seinen beiden anderen Mitbegründern Daniel Crothers und Joseph Janik geleitet wird.

    Hier ist eine kurze Zusammenfassung ihrer Leistungen vor dem ECOMI-Projekt:

    • David Yu gründete im Alter von 17 Jahren die Firma Games R Us Ltd. Seitdem gründete er in den nächsten 24 Jahren mehrere Unternehmen, was ihm zweimal den Titel Finalist bei der Auszeichnung Ernst & Young Entrepreneur of the Year einbrachte.
    • Daniel Crothers gründete ebenfalls mehrere Unternehmen. Bemerkenswert ist, dass sein Medienunternehmen Millionen von Social-Media-Followern gewonnen hatte, bevor er sich 2016 entschied, in den Blockchain-Bereich einzusteigen.
    • Joseph Janik war zuvor CEO von Canadian Movement Food and Earnest Solutions.

    In Zusammenarbeit mit ORBIS Blockchain Technologies Ltd. hat ECOMI die VeVe-Plattform entwickelt, als All-in-One-App für digitale Sammlerstücke, die Spiele, digitales Streaming, In-App-Käufe usw. abdeckt. Daher ist VeVe die App, die auf der ECOMI Blockchain basiert. Um die Verwirrung noch weiter zu verstärken, war ECOMI Collect der frühere Name des VeVe-Marktplatzes/der App. Die Ende 2020 eingeführte VeVe-App, die sowohl für Android als auch für iOS verfügbar ist, hat seit ihrer Einführung Anfang 2021 den Handel mit über einer halben Million digitaler Sammlerstücke erleichtert Kultur — Universal Studios, Warner Brothers, Cartoon Network, DC, General Motors und andere.

    ECOMI startete am 12. Mai 2019 das Initial Coin Offering (ICO), das am folgenden Tag endet. In diesem Jahr sicherte sich ECOMI 15 Lizenzen, fügte seine sichere Krypto-Wallet und NFT-Unterstützung sowie OMI-Token-Unterstützung hinzu.

    Was ist der Nutzen der OMI Coins?

    OMI coin
    VeVe digital collectibles store: ECOMI Medium

    Der wirtschaftliche Treiber hinter der VeVe-Plattform ist der OMI-Token als Tauschmittel. Egal, ob du ein neues digitales Sammlerstück prägst oder eines kaufen möchtest, ECOMI ist die Basis dafür. Daher fällt der OMI-Coin in die Kategorie der Utility-Token, die speziell für den Handel innerhalb des VeVe-Ökosystems entwickelt wurden.

    Dementsprechend ist es kein ERC-20-konformer Token, wie es die meisten Token für DeFi-Projekte sind. Stattdessen basiert der Coin auf der GoChain-Blockchain, was es zu einem GO20-Token macht. GoChain wurde jedoch 2017 gegründet und ist kompatibel mit Ethereum, seinen Wallets, und bietet volle Unterstützung für Smart Contracts und Skalierbarkeit.

    Im Gegensatz zum Proof-of-Stake (PoS)-Konsens von Ethereum verwendet GoChain den Proof-of-Reputation (PoR), eine Weiterentwicklung des Proof-of-Authority (PoA). Jeder Anbieter von Blockchain-Nodes baut seine Reputation basierend auf der Höhe der Teilnahme, der Transaktionen und der eingesetzten Vermögenswerte auf.

    OMI-Tokenomics

    OMI coin tokenomics
    OMI tokenomics: Whitepaper

    Die anfängliche Gesamtmenge an Münzen von OMI betrug 750 Milliarden, von denen 20% im ursprünglichen OMI-Verkauf zur Verfügung gestellt wurden, um das Projekt zu finanzieren. Die erste Finanzierung hatte eine feste Obergrenze von 1500 BTC an OMI Coins, die an der Bitforex-Börse verfügbar waren. Dies war zu einer Zeit, als BTC im Bereich von 6.000 bis 7.000 US-Dollar lag.

    Das Angebot an OMI-Coins beträgt derzeit 166,2 Milliarden OMI. Die VeVe-Plattform hält etwa 40% oder 290,7 Milliarden OMI als Reserve für In-App-Käufe. Darüber hinaus enthält die VeVe-Tresor-Wallet etwa 42,2 Milliarden OMI für Liquidität.

    Außerhalb der aktuellen Auflage gehen 20% des Gesamtangebots an OMI-Coins an die Geschäftsentwicklung von ECOMI und 20% des Gesamtangebots an Vorstandsmitglieder und Berater. Seit dem Start des VeVe-Ökosystems wurden knapp über 103 Milliarden OMI verbrannt, also aus dem Angebot genommen. Dies reduzierte das anfängliche Angebot von 750 Milliarden Token auf unter 647 Milliarden.

    OMI coin circulating supply

    In Bezug auf den Inflationsdeflationsmechanismus von OMI sollen die Gründer und Berater von ECOMI bis zum ersten Quartal 2022 alle verfügbaren Token freiwillig in Umlauf bringen. Während dieser Zeit wird das Angebot an OMI-Münzen ihren Höhepunkt erreichen und aufgrund des wirtschaftlichen Gesetzes von Angebot und Nachfrage wahrscheinlich im Preis sinken. Nach dieser Münzinflation wird es jedoch eine dauerhafte Deflation geben, da keine neuen Münzen eingeführt werden.

    Wo liegt der OMI Coin Preis?

    Am 19. März 2021 erreichte der OMI Coin ein Allzeithoch (ATH) von 0,013 USD. Dies entspricht erwartungsgemäß der eingangs besprochenen Höhe der NFT-Verkaufsaktivität.

    OMI coin price
    OMI Preis: CoinMarketCap

    Nach vielen starken Höhen und Tiefen seitdem liegt der OMI bei 0,0033 USD, was einem Rückgang von 74% gegenüber dem ATH im April entspricht. Die Marktkapitalisierung beträgt 541,2 Millionen US-Dollar mit einem täglichen Handelsvolumen zwischen 4 und 5 Millionen US-Dollar.

    Ist OMI-Coin eine gute Investition?

    Wie du den Diagrammen entnehmen kannst, weist der OMI-Token eine starke Korrelation zwischen dem gesamten Marktinteresse an NFT/digitalen Sammlerstücken auf. Mit dem Anstieg im Juli stieg auch der Preis von OMI. Darüber hinaus bietet die VeVe-Plattform von ECOMI nicht nur Mainstream-IPs (Intellectual Properties), sondern ihre NFTs sind mit modernster Technologie verfügbar.

    Mit dem Ziel, ein echter Ersatz für physische Kunsttresore und Galerien zu werden, bietet VeVe virtuelle Ausstellungsräume, die anpassbar sind. Darüber hinaus nutzt die Augmented Reality-Funktion dein mobiles Gerät, um die visuelle Manipulation digitaler Sammlerstücke auf die nächste Stufe zu heben.

    Du kannst NFTs mit anderen Assets importieren, sie skalieren, drehen und einzigartige Bilder deiner Sammlung erstellen, indem du ein Foto aufnimmst. Dann können sie mit anderen Sammlern gehandelt werden, wobei jede Partei einen detaillierten Zugang zu dem erhält, was sie kaufen. Mit anderen Worten, wenn man sich einen Markt für digitale Sammlerstücke vorstellen würde, der das Zeug dazu hat, ein möglichst breites Publikum anzusprechen, wäre es VeVe.

    Diese Faktoren lassen den Schluss zu, dass der OMI-Token im Laufe der Zeit immer häufiger verwendet wird. Schließlich richtet es sich an ein junges Publikum, das sowohl technisch versiert als auch freundlich zu Krypto-Assets und aufstrebenden Technologien ist.

    Wo kann ich OMI-Krypto kaufen?

    BitForex ist die wichtigste Kryptobörse, die ECOMI (OMI) Utility Token anbietet. Alternative Börsen sind Gate.io und AscendEX, früher BitMax. Es ist zu erwarten, dass OMI-Coins irgendwann im Jahr 2021 und danach an dezentralen Börsen (DEXs) gelistet wird. In der Zwischenzeit ist es möglich, OMI-Token auf dem Uniswap DEX zu verpacken, indem du dieser Anleitung folgst.

    OMI Coins jetzt oder später kaufen?

    Wenn du dich für NFT-Marktplätze interessierst, ist die VeVe-Plattform mit ihren fortschrittlichen Funktionen und den beliebtesten Comic-/Heldenmarken an der Spitze. Ebenso sollte der OMI-Token mit dem Anstieg der Popularität von VeVe in Einklang gebracht werden.

    Vergiss jedoch nicht, dass das Angebot im ersten Quartal 2022 steigen und somit der Preis sinken wird. Es geht also darum, die Entscheidung zu treffen, wann man in den Markt einsteigt. Es ist immer eine gute Handelsstrategie, den Kauf eines Vermögenswerts zu vermeiden, wenn der Preis hoch ist. Wenn bis Ende dieses Jahres ein deutlicher Anstieg der NFT-Aktivität zu verzeichnen ist, wird der OMI-Preis folgen, wie die vorherigen Preisbewegungen zeigen.

    Vor diesem Hintergrund befindet sich der aktuelle OMI-Preis am unteren Ende und beginnt wieder zu steigen. Dies deutet auf eine Buy-the-Dip-Periode hin, genau wie im Jahr 2022, wenn das Angebot an OMI-Münzen erhöht werden soll.

    Read more: Omi crypto – Krypto-NFTs

    Source: 🔗