More
    StartKryptowährung NewsFinTech Ltd: Erfahrungen und Test

    FinTech Ltd: Erfahrungen und Test

    Unser Testergebnis: FinTech Ltd ist kein Betrug, sondern ein seriöser Anbieter. Im folgenden Artikel erklären wir die besten Funktionen des Krypto Robots und zeigen außerdem Handlungsempfehlungen auf.

    Ob binäre Optionen, Kryptowährungen oder auch der Handel mit Devisen – hat man keine Lust auf traditionelle Veranlagungen, so wird man auf der Suche nach Alternativen mit Sicherheit auch schon auf die FinTech Ltd gestoßen sein.

    Dabei handelt es sich um ein vollautomatisiertes System, das den Kunden Handelssignale übermittelt. Aufgrund der Tatsache, dass das System kostenlos ist, wird es auch von zahlreichen Anfängern genutzt – doch kann man damit tatsächlich Gewinne einfahren? Vor allem stellt sich auch die Frage, worauf bei der FinTech Ltd Exchange sonst noch zu achten ist – gibt es etwa versteckte Gebühren oder mitunter sogar Hinweise, dass es sich um einen Betrug handelt?

    Was sagen die Fachleute?

    Ganz egal, welche Botschaft der Werbeslogan vermittelt und welche Gewinne versprochen werden – jedem Trader muss bewusst sein, dass er selbst für den Gewinn wie auch Verlust verantwortlich ist. Kein System auf dieser Welt, ganz egal, wie gut es konfiguriert wurde, nimmt dem Trader die Verantwortung für das finanzielle Schicksal ab. Auch wenn derartige Systeme den Handel erleichtern und mitunter auch als unterhaltsames Gadget gesehen werden, so ist es dennoch wichtig, dass der Trader weiß, warum sich der Markt in eine bestimmte Richtung entwickelt, welche Faktoren einen Einfluss haben und wie das Risiko, das der Handel mit sich bringt, reduziert werden kann.

    Sogenannte Glücksgewinne können natürlich jederzeit eingefahren werden, doch wer langfristig erfolgreich bleiben will, der muss sich intensiv mit der Materie befassen. Nur dann, wenn man sich ein umfassendes Wissen angeeignet hat, wird man gezielt Erfolge verbuchen können. So auch, wenn man auf die Bots zurückgreift.

    Die diversen Krypto Robots sind natürlich eine extreme Bereicherung für den Handel mit binären Optionen wie Kryptowährungen. Auch wenn es immer wieder Scams gibt, die dafür sorgen, dass der Ruf der Systeme in Mitleidenschaft gezogen wird, so ist der Großteil aber durchaus seriös. Unseriöse Systeme erkennt man etwa an reißerischen Werbeslogans – wer sich etwa unsicher ist, der sollte sich auf die Suche nach Erfahrungs- wie Testberichten machen, die man problemlos im Internet finden kann.

    Ist etwa FinTech Ltd Scam?

    Blickt man hinter die Kulissen, so wird man relativ schnell auf den Namen Daniel Roberts stoßen. „Ich will das Leben zum Besseren verändern“, so Roberts auf die Frage, welches persönliche Ziel verfolgt wird.

    Roberts leitete ein erfolgreiches Investmentunternehmen – hier ging es um Analysen von Geschäftsdaten diverser Premium-Unternehmen. Seine Erfolgsgeschichte endete, als er im Rahmen des Devisenhandels betrogen wurde.

    Das war auch zugleich der Anstoß, eine eigene Lösung schaffen zu wollen, die den Leuten beim Handel helfen sollte. Nach einigen Jahren konnte er mit der FinTech Ltd ein System ins Leben rufen, das als – der Meinung sind zumindest einige Experten – große Hilfe gesehen werden kann.

    Bevor man jedoch eine Entscheidung trifft, sollte man einen Blick auf mögliche FinTech Ltd Fees, diverse Features wie auch auf die akzeptierten Ein- und Auszahlungsmethoden werfen.

    Seriös oder doch mit Vorsicht zu genießen?

    Ist FinTech Ltd Betrug? Aufgrund der Tatsache, dass tagtäglich neue Handelssysteme auf den Markt kommen, sollte man besonders vorsichtig sein. Die eine oder andere FinTech Ltd Erfahrung, die im Internet zu finden ist, mag zwar negativer Natur sein, jedoch ist die Mehrheit der Berichte durchaus positiv. Nach den FinTech Ltd Erfahrungen zu urteilen, die die einzelnen Kunden gemacht haben, gibt es somit keine eindeutigen Hinweise, dass die FinTech Ltd Betrug ist.

    Die Ergebnisse des Tests in der Übersicht

    Wer also auf der Suche nach einem System ist, das eine breite Palette an diversen Trading-Tools anbietet und auch eine Vielzahl an Einstellungsmöglichkeiten zur Verfügung stellt, damit die Handelsstrategie bestens optimiert werden kann, so kann die FinTech Ltd durchaus empfohlen werden.

    Auch wenn klar ist, dass es sich um kein betrügerisches System handelt, so sollte man aber vor der Eröffnung des Kontos ein paar Punkte berücksichtigen – wie hoch sind die FinTech Ltd Fees, mit welchen sonstigen FinTech Ltd Gebühren ist zu rechnen und was ist bei der Kontoeröffnung zu berücksichtigen?

    Die FinTech Ltd App

    Natürlich weiß man nicht, wie die Software im Detail funktioniert – das ist, wie auch bei anderen Systemen, ein sehr gut behütetes Geheimnis. Dennoch ist es wichtig, dass man sich mit der Funktionsweise des FinTech Ltd Systems befasst. Nur dann, wenn man auch weiß, wie man das System zu seinem Vorteil einsetzt, kann man – das verspricht zumindest der Anbieter – hohe Gewinne verbuchen.

    Die Software macht genau das, was auch der erfahrene Trader macht. Schlussendlich reagiert der Roboter auf die Marktlage und kauft oder verkauft in weiterer Folge – so wie auch der Trader. Nun stellt sich also sehr wohl die berechtigte Frage, aus welchen Gründen man sich jetzt für das System der FinTech Ltd entscheiden sollte.

    FinTech Ltd: Erfahrungen und Test

    Die Software kann vom Trader durch diverse Einstellungen ganz genau an die eigenen Vorstellungen angepasst werden. Das ist auch der Grund, warum man sich im Vorfeld intensiv mit dem Markt und den diversen Faktoren, die einen Einfluss haben können, befassen sollte. Denn auch wenn die Software eine Hilfe ist, so werden die Rahmenbedingungen immer noch durch den Trader vorgegeben. Am Ende führt der Roboter also nur die Befehle aus – und das 24 Stunden/7 Tage die Woche. Somit darf sich der Trader über eine wesentliche Erleichterung freuen, da er so relativ viel Zeit spart, da beispielsweise keine Analysen mehr durchgeführt werden müssen.

    Jedoch muss an dieser Stelle erwähnt werden, dass kein System der Welt, ganz egal, wie ausgefeilt es sein mag, den Trader vor einem Totalverlust schützen kann. Schlussendlich können immer nur Entscheidungen getroffen werden, die auf vergangene Erfahrungen basieren – diese werden zwar in die zukünftige Marktentwicklung miteinfließen, doch das heißt noch lange nicht, dass sich der Markt in weiterer Folge auch so entwickeln wird.

    Wer etwa mit FinTech Ltd oder einem anderen Bot, wie beispielsweise Bitcoin Compass, handeln will, der muss sich immer bewusst sein, dass der Kurs nach oben wie auch nach unten schießen kann. Lag der Bitcoin etwa noch gegen Ende des Jahres 2017 bei 20.000 US Dollar, so verlor er im Jahr 2018 um die 80 Prozent – heute liegt der Bitcoin bei 3.500 US Dollar. Ein eindrucksvoller Beweis, dass jeder Siegeszug einmal enden und zur Talfahrt mutieren kann.

    Im Zuge des FinTech Ltd Exchange darf man also nie die Risiken aus den Augen verlieren. Sicher mag die FinTech Ltd App eine große Hilfe sein, doch das heißt nicht, dass es nicht dennoch zu Verlusten kommen kann.

    Die Kontoeröffnung

    Jetzt ein Konto eröffnen

    Die Funktionen im Überblick

    Entscheidet man sich für das System FinTech Ltd, so darf man sich auf spezielle Funktionen freuen. Hier wird den Tradern tatsächlich ein breites Spektrum an diversen Möglichkeiten angeboten – so etwa, wenn es um die Entwicklung der persönlichen Strategie oder auch um die Handelsprozesskontrolle geht.

    FinTech Ltd: Erfahrungen und Test

    Automatisierter und manueller Handel

    Während viele Robots nur einen automatisierten Handel anbieten, so kann der Trader auch dem manuellen Handel nachgehen. Der Trader kann so etwa Positionen manuell eröffnen, jedoch aber auch eine Kombination mit dem automatischen Handel verfolgen, sodass eine flexible wie auch durchaus effiziente Strategie aufgebaut werden kann.

    Die Einstellung der Risikostufe

    Eine großartige Funktion stellt die Anpassung der Risikostufe dar. Am Ende entscheidet der Trader somit selbst, wie hoch das Risiko sein soll. Somit spricht der Handelsroboter risikoaffine wie auch sicherheitsorientierte Trader an.

    Das Reverse-Trading

    Diese Funktion erlaubt dem Trader, dass er in die entgegengesetzte Richtung der erzeugten Handelssignale handeln kann. Ausgesprochen nützlich, sofern man als Trader das Gefühl hat, das Handelsergebnis wird trotz entsprechender Signale nicht gut ausfallen.

    FinTech Ltd: Erfahrungen und Test

    Der Test

    Vorweg muss an dieser Stelle erwähnt werden, dass die FinTech Ltd – mit Ausnahme der übertriebenen Werbeslogans auf der Homepage – einen durchaus seriösen Eindruck vermittelt.

    FinTech Ltd: Erfahrungen und Test

    Es gibt auch einige Fakten, die am Ende den Schluss zulassen, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt, der sehr wohl auch weiterempfohlen werden kann. Vor allem auch deshalb, weil die FinTech Ltd mit regulierten Brokern zusammenarbeitet, einen stets zur Verfügung stehenden Kundenservice anbietet und auch die Erfahrungsberichte, die im Internet zu finden sind, durchaus – bis auf ein paar Ausnahmen – davon berichten, dass man hier keine Angst vor einer Abzocke haben muss.

    Die zahlreichen Features sind ein weiteres Indiz dafür, dass es sich nicht um Scam handeln kann. Aufgrund der Tatsache, dass hier diverse Techniken zur Verfügung gestellt werden, kann man als Trader auch selbst seine persönliche Risikostufe einstellen – so entscheidet man also immer selbst, wie hoch das Risiko sein soll.

    Ein weiterer Aspekt, der für die FinTech Ltd spricht, sind die diversen Ein- wie auch Auszahlungsmethoden. So werden die Kreditkarten MasterCard wie VISA genauso wie WebMoney, Neteller, Skrill, Cash U und auch Moneybookers empfohlen. PayPal wird hingegen nicht unterstützt.

    Aktuell gibt es mehr als 80 Basiswerte.

    FinTech Ltd Review

    Trotz Marketing-Auffälligkeiten scheint die FinTech Ltd eine durchaus gute Wahl zu sein, sofern man auf der Suche nach einem automatisierten System ist. Vor allem steht der Kundenservice 24 Stunden/7 Tage die Woche zur Verfügung. Wer also Schwierigkeiten haben sollte, der kann jederzeit mit einem Mitarbeiter der FinTech Ltd Kontakt aufnehmen.

    Die Höhe der Mindesteinzahlung, die bei 250 US Dollar liegt, ist ein weiterer Hinweis, dass auch Anfänger angesprochen werden sollen. Während bei einigen Systemen hohe Mindesteinzahlungen vorgeschrieben werden, will man hier auch jene Trader ansprechen, die nur mit geringen Summen agieren möchten.

    Ein Nachteil: FinTech Ltd akzeptiert keine Ein- wie Auszahlungen über PayPal.

    Das Fazit: Wer sich für das System der FinTech Ltd entscheidet, der darf sich über eine Hilfe freuen, die aber noch lange nicht bedeutet, dass ab sofort nur mehr Gewinne eingefahren werden – denn auch wenn automatisierte Handelssysteme als Unterstützung für den Trader zu sehen sind, so muss das nicht bedeuten, dass es nicht mehr zu Verlusten kommen kann. Verluste sind, da die Rahmenbedingungen noch immer vom Trader geschaffen werden, jederzeit möglich.

    FAQ zu FinTech Ltd

    Read more: Krypto fintech ltd – Krypto-NFTs

    Source: 🔗