More
    StartKryptowährung NewsDie 5 populärsten Bitcoin Mixer - CryptoTicker

    Die 5 populärsten Bitcoin Mixer – CryptoTicker

    Video Die 5 populärsten Bitcoin Mixer – CryptoTicker

    Privatsphäre ist auch bei Bitcoin möglich. Dazu muss man sich allerdings auf Dienstleister verlassen, welche die Bitcoins ihrer Kunden vermischen und somit die Spur auf der transparenten Blockchain verwischen. Heute stellen wir fünf solcher Mixerdienste vor. Achtung: Viele Bitcoin Mixer sind Betrug. Deshalb sollte man sich immer vorab über den aktuellen Stand des Anbieters z. B. auf bitcointalk informieren.

    Wenn du wissen möchtest, wie ein Mixer funktioniert, lese unseren Beitrag dazu:

    1. CryptoMixer (Bitcoin)

    CryptoMixer ist ein einfach zu bedienender vertrauenswürdiger Mixerdienst. Nutzer können eine variable Gebühr zwischen 0,5% und 3% bestimmen, damit die Transaktion nicht zugeordnet werden kann. Darauf kommt ein fixer Aufschlag von 0,0005 BTC.

    Die kleinste mögliche Menge beträgt zur Zeit 0,001 Bitcoin. Nach oben gibt es keine Grenze. Besser ausgedrückt wird niemand so viele Bitcoin mixen, als dass das Limit erreicht wird. Man bekommt eine signierte E-Mail, dass die Bitcoinadresse, auf die man seine Coins sendet, auch richtig ist.

    CryptoMixer gibt die Möglichkeit eine Verzögerung von bis zu 48 Stunden bei der Auszahlung einzustellen. Somit wird ein Zusammenhang zwischen eingehender Zahlung und Ausgang selbst erschwert.

    Read more: Mit dem Bitcoin Mixer von UniJoin anonym Krypto-Coins empfangen

    Man bekommt ebenfalls einen Guthabencode, den man immer wieder verwenden kann und irgendwann dann Stammkundenrabatte.

    2. Blender (Bitcoin)

    Blender ist ebenfalls ein bekannter Mixerdienst. Die Servicegebühr lässt sich zwischen 0,5 % und 2,5 % einstellen. Es werden bis zu fünf Zieladressen unterstützt. Für jede Zieladresse wird eine Gebühr von 0,0003 Bitcoin erhoben. Die Verzögerung kann man zwischen 0 und 24 Stunden wählen.

    Der Minimalbetrag beläuft sich auf 0,001 Bitcoin. Alles, was kleiner ist, kann man mit einer E-Mail zurückfordern. Bei den oben genannten Mixerdiensten werden Beträge, die kleiner sind als das Minimum, als Spende angesehen.

    3. BitMix (Bitcoin Mixer und Litecoin Mixer)

    BitMix ist ein Bitcoin Mixer mit dem sich lassen Bitcoin und Litecoin mixen lassen. Ethereum soll bald auch am Start sein. Auch BitMix gehört zu den zuverlässigen Mixerdiensten.

    Die Plattform erhebt eine Gebühr (stellt Nutzer ein, je höher, desto höher der Grad des Mischens) von 0,4 % bis zu 4 % und 0,0005 BTC für jeden Output bei Bitcoin. Man kann bis zu fünf Outputs definieren. Der minimale Betrag beläuft sich auf 0,1 BTC. Für jeden Output kann man eine Verzögerung von 0-72 Stunden einstellen.

    Read more: Crypto Mixer: Was versteht man darunter und wie werden sie verwendet?

    Bei Litecoin ist alles gleich, nur die dynamische Gebühr, die der Nutzer einstellt, beläuft sich auf 2-10 %. Der minimale Betrag bei Litecoin beträgt 1 LTC.

    Mit einem eindeutigen Code, den man beim Mixen bekommt, stellt BitMix sicher, dass man nicht dieselben Coins wieder bekommt, sollte man einen zweiten Mixingprozess starten.

    4. MixTum

    MixTum.io ist ein Bitcoin-Mixer, der Datenschutz bietet, indem er den ‘Bitcoin Mixer 2.0’-Algorithmus zum Mixen verwendet. Im Gegensatz zu anderen ähnlichen Diensten, die Coins mit den Coins anderer Nutzer mixen, mixt diese Plattform Kryptowährungen mit Kryptowährungen die sie direkt von den Kryptobörsen gekauft haben.

    MixTum.io verifiziert die neu gekauften Coins mit einem Punktesystem, welche auf innovativen Algorithmen basieren und überlistet Technologien wie Blockchain-Volumenanalyse, Cluster-Analyse, Taint-Analyse usw.

    Das bedeutet, dass die BTC in zufällig große Teile zerlegt und bei Bedarf auch an verschiedenen Adressen zurückgesendet werden. Folglich ist die Privatsphäre geschützt, da es keine Verbindung mehr zum Kunden gibt. Es dauert bis zu 6 Stunden, um Anfragen zu bearbeiten.

    Read more: Was sind Bitcoin-Mixer? Anleitung und Anbieter im Überblick

    Ein weiteres Datenschutzmerkmal dieses Mixerdienstes ist, dass er keine Registrierung erfordert und keine Protokolle speichert. Alle Transaktionen sind digital signiert und mit Garantie versehen, die jederzeit auf der Website eingesehen werden können. Es wird ein 24/7 technischer Kundendienst geboten.

    MixTum.io erhebt eine Gebühr von 5% sowie eine Netzwerkgebühr von 0,00015 BTC.

    Die Plattform bietet zwei Versionen – für Clearnet- und Tor-Browser und unterstützt auch die deutsche Sprache.

    Kaufe Kryptowährungen schnell und einfach auf Binance, Coinbase oder eToro kaufen. Hier geht es zu unserem ->Starterkit.

    Folge uns auf Twitter, Instagram, Facebook, Steemit und tritt unserem Telegram News Kanal oder Newsletter bei.

    Du würdest diesen Artikel gerne kommentieren? Dann tritt einfach unserer Telegram Diskussions-Gruppe bei. Zudem haben wir auch eine Trading-Diskussions-Gruppe!

    Das könnte dich auch interessieren
    More from Wissen

    Read more: Krypto mixer – Krypto-NFTs

    Source: 🔗