More

    Chiffre

    In der Kryptographie ist eine Chiffre eine Reihe definierter Anweisungen, denen man folgen kann, um eine Textnachricht zu verschlüsseln oder zu entschlüsseln. Der Prozess der Verschlüsselung besteht darin, eindeutige Informationen in eine unlesbare oder unzugängliche Version umzuwandeln. Der klar verständliche Originaltext wird als Klartext bezeichnet, seine verschlüsselte Form als Chiffretext. Beide Texte enthalten die gleichen Informationen, der einzige Unterschied besteht darin, dass der Chiffretext in einem Format geschrieben ist, das nur von denen gelesen oder abgerufen werden kann, die über den richtigen Entschlüsselungsmechanismus verfügen.

    Die meisten Verschlüsselungsalgorithmen beinhalten die Verwendung einer bestimmten geheimen Information, die üblicherweise als kryptographischer Schlüssel bezeichnet wird. Das Verschlüsselungsschema variiert je nach Schlüsselmodell, und Verschlüsselungsalgorithmen können als symmetrisch oder asymmetrisch definiert werden. Symmetrische Chiffren verwenden nur einen Schlüssel für die Verschlüsselung und Entschlüsselung, während asymmetrische Chiffren für jede Operation unterschiedliche Schlüssel verwenden.

    Obwohl die meisten modernen Verschlüsselungstechniken von Computern durchgeführt werden, wurden Chiffren bereits vor den alten Griechen, etwa 400 v. Chr., Zur Verschlüsselung von Nachrichten verwendet. Der bekannte römische Politiker Julius Caesar machte großen Gebrauch von Substitutions-Chiffren und ersetzte jeden Buchstaben in einer Nachricht durch den Buchstaben, der sich drei Stellen weiter unten im Alphabet befand.

    Wenn wir zum Beispiel dieselbe Technik verwenden, um das Wort BINANCE zu verschlüsseln, wäre der resultierende Chiffretext ELQDQFH. Diese Nachricht sieht für einen Dritten bedeutungslos aus, kann aber vom beabsichtigten Empfänger leicht entschlüsselt werden, da er bereits die Nummer der Stellen im Alphabet kennt, um die die Buchstaben verschoben wurden, um sie zu verschlüsseln.

    Lesen Sie den Originalartikel hier.

    Altcoin

    Der Begriff „Altcoin“ wird für alternative digitale Vermögenswerte, wie zum Beispiel einen Coin oder Token, welcher nicht Bitcoin ist, verwendet. Diese Nomenklatur kommt von...

    Zusammenfluss

    Ursprünglich wird der Begriff Zusammenfluss (Confluence) verwendet, um einen geografischen Punkt zu beschreiben, an dem zwei oder mehr Flüsse zusammenkommen, um ein einziges Gewässer...

    Beta (Release)

    In der Informatik bezieht sich der Begriff Beta auf die zweite Phase eines Softwareentwicklungszyklus und kommt direkt nach der Alphaphase. Beta besteht aus einer...

    Binance Community Vote

    Die Möglichkeit der Community zur Abstimmung über ihr lieblings Projekt, um diesem ein kostenloses Listing auf Binance zu ermöglichen. Lesen Sie den Originalartikel hier.

    Schwierigkeit

    Im Kryptowährungsbereich bezieht sich der Begriff Schwierigkeit auf den Aufwand, der erforderlich ist, um einen Block abzubauen. Proof-of-Work-Blockchains implementieren bestimmte Regeln, die dazu führen,...

    Bitcoin

    Kurz gesagt ist Bitcoin eine digitale Form von Geld, die auf einem verteilten Netzwerk von Computern (Knotenpunkten) läuft. Im weiteren Sinne verwenden viele Menschen...