More

    BNB

    BNB ist eine Kryptowährung (Token), die von Binance im Jahr 2017 entwickelt wurde. Sie wurde erstmals während einer Crowdfunding-Veranstaltung mittels eines Initial Coin Offering (ICO) ausgegeben und eingeführt, die zwischen dem 26. Juni und dem 3. Juli stattfand.

    Der Token-Verkauf bot 100.000.000 Einheiten BNB (50 % des Gesamtangebots). Der Preis betrug 1 ETH für 2.700 BNB bzw. 1 BTC für 20.000 BNB (damals rund 0,11 USD).

    BNB wurde ursprünglich als ERC-20-Token (auf der Ethereum-Plattform) ausgegeben, wird aber bald auf die Haupt-Binance-Kette übertragen. Das anfängliche Gesamtangebot von BNB wurde mit 200.000.000 Coins definiert, aber aufgrund der regelmäßigen Coinverbrennungsereignisse (coin burn events) nimmt das Angebot allmählich ab. Um mehr über das Verbrennen von BNB-Coins zu erfahren, schauen Sie sich bitte dieses Video der Binance Academy an.

    BNB hat mehrere Anwendungsfälle, aber innerhalb des Binance Exchange-Ökosystems wird es als Utility-Token verwendet, mit dem Benutzer Rabatte erhalten können, wenn sie ihre Handelsgebühren bezahlen. Sie können den Rabattplan in diesem Artikel überprüfen. Darüber hinaus ändert sich die Gebührenstruktur auch je nach Handelsvolumen (30 Tage) und Tier-Level des Kontos (weitere Details auf dieser Seite).

    BNBs werden nicht nur von Händlern verwendet, um Rabatte auf ihre Handelsgebühren zu erhalten, sondern können auch verwendet werden, um Reisekosten (wie Hotel- und Flugbuchungen) zu bezahlen, virtuelle Geschenke zu kaufen, mit einer Kreditkarte einzukaufen und vieles mehr.

    Darüber hinaus können Sie über das Projekt der Binance Charity Foundation (BCF) auch wirkungsvolle Spenden für wohltätige Zwecke tätigen. In naher Zukunft wird BNB als Gas in der Binance Chain und dem Binance Decentralized Exchange (DEX) verwendet. Wenn Sie sich nicht sicher sind, wie Sie BNB direkt kaufen können, gehen Sie zum Binance-Exchange.

    Lesen Sie den Originalartikel hier.

    Angriffsfläche

    Die Angriffsfläche einer Softwareumgebung besteht aus einer Reihe von Möglichkeiten, mit denen ein nicht autorisierter Benutzer (Angreifer) Daten in das System eingeben oder daraus...

    Beta (Koeffizient)

    Im Finanzwesen ist ein Beta-Koeffizient ein Instrument, das verwendet wird, um die Volatilität eines bestimmten Vermögenswertes im Verhältnis zur Volatilität des Gesamtmarktes oder eines...

    Do Your Own Research (DYOR)

    DYOR steht für Do Your Own Research (Mache deine eigene Recherche) und ist ein gebräuchlicher Ausdruck, der von Kryptowährungs-Enthusiasten verwendet wird. Das Akronym ist...

    Bitcoin Pizza

    Bitcoin Pizza ist der Name für den ersten bekannten Kauf von physischen Waren mit Bitcoin. Am 22. Mai 2010 veröffentlichte ein Programmierer namens Laszlo Hanyecz...

    Angebotspreis

    Auf traditionellen Finanzmärkten werden die Kauf- und Verkaufsaufträge, die auf einem bestimmten Markt platziert werden, als Geld- und Briefkurse bezeichnet. Während Geldkurse Angebote in...

    Buy Wall (Kaufwand)

    Eine Buy Wall (zu Deutsch, Kaufwand) ist das Ergebnis einer einzelnen großen Kauforder oder der Zusammensetzung mehrerer großer Kauforders, die zum gleichen Preis in...