More
    StartKrypto-GlossarBlockbelohnung

    Blockbelohnung

    Die Blockbelohnung oder Blockprämie bezieht sich auf die Kryptowährung, die einen Miner belohnt, wenn er einen neuen Block erfolgreich validiert. Die Blockprämie besteht aus zwei Komponenten: der Blocksubvention und den Transaktionsgebühren. Die Blocksubvention besteht aus neu generierten Coins und stellt den größten Teil einer Blockprämie dar. Der andere Teil besteht aus allen Gebühren, die von den Transaktionen gezahlt werden, welche im Block enthalten sind.

    Da die Blockprämie fast ausschließlich aus der Blocksubvention besteht, ist es sehr üblich, dass die Begriffe synonym verwenden. In der gängigen Terminologie berücksichtigt der Begriff „Blockbelohnung“ also nicht die Gebühren.

    Im Fall von Bitcoin begann die Blocksubvention bei 50 BTC und wird alle 210.000 Blöcke halbiert (etwa alle vier Jahre). Ein solcher Vorgang wird als Bitcoin-Halbierung bezeichnet. Die Blocksubvention von Bitcoin wurde 2012 auf 25 BTC und 2016 auf 12,5 BTC reduziert. Die nächste Halbierung wird für Mai 2020 erwartet.

    Die neu generierten Coins werden durch eine spezielle Art von Transaktion namens Coinbase-Transaktion erstellt. Typischerweise ist die Coinbase-Transaktion die erste Transaktion, die einem Block hinzugefügt wird, und sie generiert im Grunde Coins aus dem Nichts, da die Coins aus einer einzigen leeren Eingabe stammen.

    Lesen Sie den Originalartikel hier.

    Application Programming Interface (API)

    Eine Application Programming Interface, oder Programmschnittstelle, kurz API, ist ein Stück Code, welches es zwei Anwendungen erlaubt Informationen auszutauschen. Ein gutes Beispiel einer einer API...

    Fallendes Messer

    Wenn Sie gerne mal fallende Messer fangen, dann brauchen Sie wahrscheinlich einen guten Arzt, der Sie mit Nähzeug begleitet. - Sprichwort der Wall Street Der Begriff...

    BEP-721

    BEP-721 ist ein Binance Smart Chain (BSC)-Token-Standard, der die Erstellung von non-fungible Tokens (NFTs) ermöglicht. Es ist eine Erweiterung von Ethereums ERC-721, einem der...

    Finalität

    Finalität oder auch Endgültigkeit ist die Zusicherung oder Garantie, dass Kryptowährungstransaktionen nach Abschluss nicht geändert, rückgängig gemacht oder storniert werden können. Das Latenzniveau einer...

    Deep Web

    Das Deep Web ist der versteckte Teil des World Wide Web (WWW). Es enthält Seiten, die nicht von herkömmlichen Websuchmaschinen wie Google, Bing und...

    All-Time High (ATH)

    Der Begriff „All-Time High“ oder auch Allzeithoch bezieht sich auf den höchsten Preis, für das aktuelle Handelspaar, auf das verwiesen wird, den ein Vermögenswert...