More

    Algorithmus

    Kurz zusammengefasst ist ein Algorithmus ein Satz von Schritten die eine Sequenz von Aktionen definieren. Es könnte auch als ein Satz von Befehlen, welche der Erreichung eines bestimmten Ziels oder der Lösung eines bestimmten Problems dienen, beschrieben werden. Algorithmen werden vor allem in mathematischen und informationstechnischen Aufgabenfeldern erforscht. Sie haben jedoch auch einen Bezug zu anderen Bereichen, wie zum Beispiel biologischen Neuronetzwerken und elektrischen Geräten.

    In der Informatik besteht ein Algorithmus aus einer Folge eindeutiger Anweisungen, die Computerprogramme dazu bringen, eine Vielzahl von Aufgaben auszuführen. Sie können genutzt werden um simple Aktionen, wie das Subtrahieren zweier Zahlen, auszuführen oder komplexere Operationen, wie das Finden der besten Route zwischen zwei oder mehr geographischen Punkten zu finden. Als solche sind Computer Algorithmen extrem nützlich zur Ausführung aller möglichen Aufgaben, zur Berechnungen, der Verarbeitung von Daten und sogar für das Treffen von Entscheidungen.

    Jeder Algorithmus besteht aus einem festen Anfangs- und Endpunkt und erzeugt Ausgaben anhand der Eingaben und den vordefinierten Schritten. Mehrere Algorithmen können auch miteinander kombiniert werden um das Lösen von komplexeren Aufhaben zu ermöglichen. Eine höhere Komplexität der Aufgabe erfordert jedoch auch eine größere Rechenleistung.

    Algorithmen lassen sich an ihrer Korrektheit und Effizienz messen. Korrektheit bezieht sich auf die Genauigkeit des Algorithmus und darauf, ob er ein bestimmtes Problem lösen kann oder nicht. Effizienz hängt mit der Menge an Ressourcen und der Zeit zusammen, die ein Algorithmus benötigt, um eine bestimmte Aufgabe auszuführen. Viele Informatiker verwenden eine mathematische Analysetechnik, die als Asymptotik bekannt ist, um verschiedene Algorithmen, unabhängig von der Programmiersprache oder Hardware, auf der sie ausgeführt werden, zu vergleichen.

    Im Kontext von Blockchains ist der Proof of Work Algorithmus, der Transaktionen bestätigt und verifiziert, während er die Sicherheit des Netzwerks garantiert und die beabsichtigte Arbeitsweise des Netzwerks sicherstellt, ein essentieller Bestandteil beim Prozess des Schürfens.

    Lesen Sie den Originalartikel hier.

    Breakout

    In der technischen Analyse (TA) bezieht sich ein Breakout (Ausbruch) auf den Preis eines Vermögenswerts, der sich über einen Resistance-Bereich oder unter einen Support-Bereich...

    Verbraucher Price Index (Consumer Price Index, CPI)

    Ein Verbraucherpreisindex (oder CPI) ist eine Art Index: ein Korb von Vermögenswerten, deren Preis verfolgt wird, um Einblicke in Marktsegmente zu erhalten. Beispiele für...

    Fiskalpolitik

    Fiskalpolitik ist ein Begriff, der verwendet wird, um zu beschreiben, wie Behörden Steuersätze und Ausgabenniveaus eines Landes anpassen. Es ermöglicht ihnen, die Wirtschaft eines...

    Dezentrales Finanzwesen (Decentralized Finance, DeFi)

    DeFi steht für „Decentralized Finance“ und bezieht sich auf das Ökosystem, das aus Finanzanwendungen besteht, die auf Blockchain-Systemen entwickelt werden. DeFi kann als eine Bewegung...

    Zirkulierendes Angebot

    Der Begriff zirkulierendes Angebot bezieht sich auf die Anzahl der Kryptowährungscoins oder -tokens, die öffentlich verfügbar sind und auf dem Markt zirkulieren. Das Umlaufangebot einer...

    Beta (Koeffizient)

    Im Finanzwesen ist ein Beta-Koeffizient ein Instrument, das verwendet wird, um die Volatilität eines bestimmten Vermögenswertes im Verhältnis zur Volatilität des Gesamtmarktes oder eines...