More
    StartBlockchain & KryptoWie kann man im Metaverse Land kaufen?

    Wie kann man im Metaverse Land kaufen?

    NFT-Metaverse-Land ist ein virtuelles Grundstück, das durch einen nicht-fungiblen Token repräsentiert wird. Je nach Plattform kann der Eigentümer sein Land für soziale Kontakte, Werbung, Arbeit, Spiele und andere Zwecke nutzen.

    Sie können NFT-Metaverse-Land über den Landverkauf eines Projekts oder über einen NFT-Marktplatz direkt von Landbesitzern kaufen. Sie benötigen eine digitale Geldbörse und Kryptowährung, um das Land zu kaufen. Land kann auch an andere Nutzer auf verschiedenen Plattformen verkauft werden, und in Zukunft wird es auch Mietmechanismen geben.

    Wenn Sie Ihr NFT-Grundstück kaufen, sollten Sie es immer von einem Projekt im Rahmen eines Grundstücksverkaufs oder sicher auf dem Sekundärmarkt über eine vertrauenswürdige NFT-Börse erwerben. Vergewissern Sie sich, dass Sie das mit dem Grundstück verbundene Projekt vollständig verstehen und das damit verbundene finanzielle Risiko bedenken.

    Einführung

    Das Metaverse wird bei Technikfans, Investoren und Krypto-Enthusiasten immer beliebter. Die Nachfrage nach virtuellem Land in der digitalen 3D-Welt ist enorm gestiegen, und der Markt weist Ähnlichkeiten mit realen Immobilien auf. Der Kauf und Verkauf von NFT-Land im Metaverse ist ein recht einfacher Prozess, den Sie mit unserem Leitfaden leicht nachvollziehen können.

    Was ist das virtuelle NFT-Metaverse-Land?

    NFT-Land ist ein käuflich erwerbbares Stück digitalen Raums in einem Metaverse-Projekt. Der Besitzer des Non-Fungible Token (NFT) kann das Land für verschiedene Zwecke oder rein zur Spekulation nutzen. Typischerweise teilt ein metaverse Projekt seine Karte in kleinere Gebiete auf und verkauft sie in einem einzigen oder mehreren Landangeboten. Die Zahlungen erfolgen in der Regel in Kryptowährung, aber einige Projekte akzeptieren auch Fiat.

    Nach dem Kauf bietet der Raum in der Regel ein virtuelles 3D-Erlebnis, das der Eigentümer und die Besucher erkunden können. Da es sich bei den Grundstücken um NFTs handelt, ist es einfach, die Authentizität und das Eigentum an diesen digitalen Vermögenswerten nachzuweisen. Der Eigentümer kann sein Land auf dem Sekundärmarkt über eine Drittanbieterbörse oder über das Metaverse-Projekt-Ökosystem verkaufen.

    Welche Anwendungsfälle gibt es für das virtuelle Land NFT?

    Während manche Investoren einfach nur spekulieren, möchten andere Käufer das Grundstück vielleicht für den vorgesehenen Zweck nutzen. Das Projekt, für das Sie sich entscheiden, beeinflusst genau, was Sie mit Ihrem Grundstück machen können. Es ist üblich, dass auf den Flächen Veranstaltungen und Konferenzen stattfinden und sogar Werbeflächen vermietet werden, wenn das Grundstück ausreichend frequentiert wird. Einige Unternehmen, darunter PwC, haben ihre Grundstücke auch in ihr Dienstleistungsangebot integriert. Wenn Sie Land aus einem NFT-Spiel erworben haben, ist es wahrscheinlich, dass Sie im Spiel Vorteile aus dem Grundstück erhalten.

    Wie man im Metaversum Land kauft

    Der Kauf von NFT-Land erfolgt nach demselben Verfahren wie der Kauf anderer NFT. Alles, was Sie brauchen, ist eine Brieftasche und etwas Kryptowährung, um loszulegen. Wie bei jeder Investition sollten Sie Ihre eigenen Nachforschungen anstellen, bevor Sie Risiken eingehen.

    Schritt 1: Wählen Sie eine Metaverse-Plattform

    Bevor Sie eine Metaverse-Immobilie kaufen, müssen Sie sich für eine Metaverse-Plattform entscheiden. Ihre Gründe für den Kauf des Grundstücks werden sich auf das von Ihnen gewählte Projekt auswirken, das wir später in unserem Abschnitt Tipps behandeln werden. Wir verwenden The Sandbox auf Ethereum als Beispiel für dieses Tutorial, aber Decentraland ist eine weitere beliebte Option.

    Schritt 2: Einrichten der Brieftasche

    Sie müssen eine Brieftasche erstellen, mit der Sie Zugriff auf die cryptocurrencies die Sie besitzen. Je nachdem, was Sie bevorzugen, können Sie entweder eine mobile oder eine browserbasierte Wallet verwenden. Bei der Verwendung einer browserbasierten Wallet treten jedoch in der Regel weniger Probleme auf.

    MetaMask oder Binance Chain Wallet sind beide geeignete Optionen, da sie mehrere Blockchains unterstützen. blockchains aber überprüfen Sie immer, ob die von Ihnen verwendete Wallet die Blockchain des NFT-Landes unterstützt.

    Wenn Sie Ihre Wallet einrichten, erhalten Sie eine Wortfolge, die als Seed-Phrase bekannt ist. Bewahren Sie sie an einem sicheren Ort auf, denn so können Sie Ihr Portemonnaie wiederherstellen, wenn Sie den Zugriff darauf verlieren. Am besten bewahren Sie sie an einem Ort auf, der immer offline ist.

    Schritt 3: Verbinden Sie Ihre Geldbörse mit dem Sandbox-Marktplatz

    Auf der Karte von The Sandbox sehen Sie Grundstücke, auf die Sie bieten können. Einige davon können Sie direkt über den Marktplatz der Sandbox ersteigern, während andere auf externen Börsen wie OpenSea gehostet werden. Der Einfachheit halber schauen wir uns ein Grundstück an, auf das wir über The SandBox bieten können.

    Bevor Sie auf etwas bieten können, müssen Sie Ihre Geldbörse verbinden. Klicken Sie auf der Sandbox-Karte in der oberen rechten Ecke auf [Anmelden]. Vergewissern Sie sich, dass Ihre Wallet auch auf die richtige Blockchain wie das Projekt eingestellt ist, in diesem Fall Ethereum.

    Wie kann man im Metaverse Land kaufen?

    Klicken Sie anschließend auf [MetaMask].

    MetaMask

    MetaMask zeigt ein Pop-up-Fenster an, in dem Sie aufgefordert werden, eine Verbindung herzustellen. Klicken Sie auf [Weiter].

    wallet

    Klicken Sie auf die Schaltfläche [Verbinden], um mit der Verbindung Ihrer Geldbörse fortzufahren.

    Sandbox

    In der Sandbox werden Sie nun aufgefordert, eine E-Mail-Adresse hinzuzufügen und einen Spitznamen zu erstellen. Klicken Sie auf [Weiter], um die Einrichtung Ihres Kontos abzuschließen. Sie können auch freiwillig ein Passwort angeben, wenn Sie den SandBox-Editor verwenden möchten.

    Wie kann man im Metaverse Land kaufen?

    Klicken Sie auf [Unterschreiben] in der MetaMask-Signaturanforderung, um Ihr Konto zu vervollständigen.

    MetaMask

    Sobald Sie erfolgreich verbunden sind, sehen Sie Ihren Kontostand und Ihr Profilbild oben rechts auf der Website.

    connected

    Schritt 4: Kaufen Sie SAND oder ETH auf Binance und transferieren Sie es auf Ihr Wallet

    Um Land zu kaufen oder zu ersteigern, benötigen Sie entweder SAND oder Ether (ETH) in Ihrer Brieftasche. Der Kauf von ETH ist wahrscheinlich sinnvoller, da die meisten Landverkäufe in The Sandbox nur ETH akzeptieren. Sie können SAND oder ETH über eine Kredit- oder Debitkarte mit Ihrem Binance-Konto kaufen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserem Leitfaden zum Kauf von Kryptowährungen.

    Buy Crypto

    Sobald Sie Ihre Kryptowährung gekauft haben, müssen Sie sie auf Ihre Krypto-Brieftasche übertragen. Kopieren Sie die öffentliche Adresse Ihrer Krypto-Brieftasche und verwenden Sie diese als Ihre Abhebungsadresse. Folgen Sie unserer Anleitung „Wie man von Binance abhebt“ für die genauen Schritte.

    wallet

    Schritt 5: Wählen Sie eine Parzelle LAND

    Mit den unten stehenden Filtern können Sie ganz einfach die verfügbaren Grundstücke in der Sandbox zum Bieten oder Kaufen sortieren. Die meisten Grundstücke in der Sandbox wurden bereits gekauft, d.h. Sie werden in der Regel nur noch auf OpenSea verfügbare Grundstücke finden. Sie können aber immer noch auf diese Verkäufe über die Sandbox-Karte bieten. Die Sandbox-Karte ist auch der beste Weg, um zu überprüfen, ob Sie ein legitimes NFT-Grundstück kaufen, da OpenSea-Links in die Benutzeroberfläche eingebettet sind.

    Wie kann man im Metaverse Land kaufen?

    Wenn Sie ein Grundstück gefunden haben, das Sie kaufen möchten, können Sie entweder auf die Schaltfläche [Bieten] klicken, um ein Angebot abzugeben, oder es zu einem festen Preis kaufen, indem Sie auf den ETH-Betrag klicken. Schauen wir uns an, wie man ein Angebot macht, indem man auf [Bieten] klickt.

    ETH

    Sie sehen nun ein Pop-up-Fenster, in dem Sie ein Angebot abgeben können. Geben Sie den Gebotsbetrag ein und klicken Sie auf [Gebot abgeben], bevor Sie die Transaktion mit Ihrer Wallet bestätigen. Wenn der Verkäufer Ihr Gebot ablehnt oder der Verkauf endet, werden die Kryptowährungen an Ihre Brieftasche zurückgegeben.

    krypto

    Wenn Sie auf den Festpreis klicken, werden Sie zu OpenSea weitergeleitet, um die Transaktion abzuschließen. Sie müssen Ihre Geldbörse mit dem Marktplatz verbinden, bevor Sie das Land kaufen können. Sie können OpenSea auch nutzen, um ein Angebot zu machen, wenn Sie dies nicht über die Sandbox tun möchten.

    Wie man Land im Metaversum verkauft

    Für den Verkauf Ihres NFT-Landes gibt es normalerweise zwei Möglichkeiten. Sie können es entweder über den Marktplatz des Metaverse-Projekts oder auf einem Sekundärmarktplatz verkaufen. Bei The Sandbox können derzeit nur Marktplätze von Drittanbietern für den Verkauf genutzt werden. In Zukunft können Landbesitzer gegen eine Transaktionsgebühr von 5 % in SAND auch direkt über die Sandbox verkaufen.

    Wenn Sie Ihr Land auf OpenSea verkaufen möchten, gehen Sie einfach zu Ihrem Profil und klicken Sie auf die Schaltfläche [Verkaufen] in Ihrem NFT. Sie können dann eine Auktion mit festem Preis oder mit Zeitangabe erstellen.

    Wie man im Metaversum Land pachtet

    Einige Projekte, wie z. B. The Sandbox, bieten Landbesitzern die Möglichkeit, ihr Land an Dritte zu vermieten. Es gibt jedoch kein offizielles System für diese Möglichkeit. Wenn Sie sich entscheiden, das Land an jemanden zu vermieten, müssen Sie eine private Vereinbarung treffen, was das Verfahren ziemlich riskant macht. Wenn Sie vermieten, sollten Sie das Eigentum an Ihrem NFT niemals auf den Mieter übertragen. Es ist sicherer zu warten, bis ein offizielles, sicheres Vermietungssystem eingeführt wird.

    Tipps vor dem Kauf von virtuellem NFT-Land

    Wie bei jeder anderen Investition sollten Sie auch bei der Investition in NFT-Grundstücke stets die besten Praktiken beachten. Stellen Sie sicher, dass Sie den offiziellen Projektlink verwenden, um Ihr NFT-Grundstück zu kaufen, oder wählen Sie einen seriösen Drittanbieter-Marktplatz. Informieren Sie sich vor dem Kauf sorgfältig über die Plattform, in die Sie investieren möchten, und prüfen Sie deren Grundlagen. Und vergessen Sie nicht, dass der Kauf nicht die einzige Option ist. Sie können möglicherweise in der Zukunft ein Stück Land mieten, wenn Sie es für einen bestimmten Zweck benötigen.

    Abschließende Gedanken

    Das digitale Immobilien-Ökosystem ist in der Welt der Kryptowährungen sehr beliebt geworden. Wie Sie sehen können, ist es relativ einfach, Land zu kaufen und zu verkaufen. Die aktuellen Preise machen es jedoch manchmal teurer als eine tatsächliche physische Immobilieninvestition. Wenn Sie Land im NFT-Metaverse kaufen, sollten Sie die Risiken bedenken und sichere Krypto-Praktiken anwenden.

    Lesen Sie den Originalartikel hier.